Zur Ortungsleitzentrale Zurück in den ORBIT...  (nur mit Helm!)  
EUROPA: e 1 e 2 e 3 e 4 e 5 e 6 e 7 e 8 e 9 MARITIM: m 1 m 2 m 3 m 4 m 5 m 6 ANDERE
...zur Ortungsleitzentrale! Zur Ortungsleitzentrale
Zur Ortungsleitzentrale


Mit Commander Perkins
und Major Hoffmann
1.) DER ROTE NEBEL
Ein Hörspiel von H.G.Francis, erstmals erschienen 2002 bei MARITIM


Erzähler - Jürgen Neumann
Professor Common MEHR über Prof. Common... Rolf Jülich
Commander Perkins MEHR über Commander Randy Perkins... Ernst Meincke
Dr. Esther Breadshaw MEHR über Ester Breadshaw... Pia Werfel
Major Hoffmann MEHR über Major Hoffmann... Nicolas Böll
Cindy Common MEHR über Cindy Common... Karin Eckholt
Ralph Common MEHR über Ralph Common... Wolfgang Bahro
Oberst Jason MEHR über Oberst Jason... Thomas Kästner
George Croden MEHR über George Croden... Sascha Draeger
Der Alte MEHR über den Alten... Günther Lüdke

Regie u. Musik: Studio Maritim - Covervorlage: Lutger Otten Sprachaufnahmen: TonInTon Berin/ Rauschfrei Hamburg

Zur Ortungsleitzentrale
Zur Ortungsleitzentrale  


........................................................................

Die Geschichte:

Auf die Erde senkt sich ein geheimnisvoller roter Nebel, der schon bald den gesamten Globus umspannt. Die schlimmsten Befürchtungen bestätigen sich, denn die Erscheinung saugt – gleich einer kosmischen Amöbe – alles menschliche Leben in sich auf.

Woher kommt der rote Nebel? Handelt es sich bei dem Himmelsphänomen um ein Lebewesen, das für telepathische Impulse empfänglich ist?

Um diese Fragen zu klären und gleichzeitig nach Hilfe für die bedrängte Erde zu suchen bricht das altbekannte Trio bestehend aus Randy Perkins,
Peter Hoffmann und Ralph Common zur Mondbasis Delta 4 auf.

Dort angekommen erfahren sie die schreckliche Wahrheit: der rote Nebel – offensichtlich eine intelligente Lebensform – hat sich bei einer Forschungsreihe, die den neuentdeckten Planeten „Empty“ betraf, durch den Dimensionsbrecher gekämpft. Von hier nahm er seinen Weg zur Erde, die langsam unter einen blutroten Dunstglocke zu versinken droht...

Die Zeit drängt, gilt es doch die Menschheit vor der endgültigen Vernichtung zu bewahren. Die drei Freunde werden mit dem Dimensionsbrecher nach „Empty“ versetzt, der Welt von der das Übel seinen Lauf nahm. Dort angekommen finden sich die Expeditionsteilnehmer nahe einer ausgestorbenen Stadt wieder. Doch nicht nur die Stadt scheint verlassen: der ganze Planet „Empty“ ist auf geheimnisvolle Weise „leer“, was umso erstaunlicher ist, als Forschungen ergaben, dass diese Welt bis in die jüngste Zeit von einer hochtechnisierten Zivilisation besiedelt war. Könnte der rote Nebel die Ursache eines Massensterbens gewesen sein?
Als das Team die Geisterstadt durchstreift, stellt sich heraus, dass diese doch nicht so verlassen ist, wie man vorschnell zu glauben bereit war. Schlimmer noch: der oder die Unbekannten fühlen sich bedroht, vernichten die Ausrüstung der Expedition
und beobachten die drei auf Schritt und Tritt. Dabei kommen Roboter zum Einsatz, die Ralph gefangen nehmen und ihre Befehle von einer geheimen Funkzentrale erhalten.

Nach der Befreiung des Jungen
gelingt es dem Team, den Standort
der Funkleitstelle zu ermitteln, die sich außerhalb der Stadt befindet. Dort angekommen werden die drei von einem alten Mann empfangen, der sich als einer der letzten Überlebenden des Planeten zu erkennen gibt. Was anfangs nur ein Verdacht war, wird schnell zur schrecklichen Gewissheit: der rote Nebel hat den Planeten „Empty“ entvölkert und droht nun auch jedes Leben auf der Erde auszulöschen. Bald jedoch erkennen die Freunde, dass die Überlebenden von „Empty“ einen Weg gefunden haben müssen, ihren Planeten von der kosmischen Bedrohung zu befreien. Buchstäblich im letzten Augenblick war es ihnen gelungen das Interesse des Nebels für die Erde zu wecken und ihn mit einem wohlplatzierten Köder durch den Dimensionsbrecher zu locken.

Zurück auf der Erde wird klar, dass der rote Nebel telepathisch beeinflussbar ist und von verstärkten Gehirnstromwellen geradezu magisch angezogen wird. Nun ist der Köder gefunden und in einem nervenaufreibenden Finale gelingt es dem Team die sterbende Erde vor dem Untergang zu retten.


........................................................................

Offizieller Text zum Inhalt:

Ein roter Schleier, der sich auf der Erde niederläßt, veranlaßt Commander Perkins und Major Hoffmann zur Station Delta 4 auf den Mond zu fliegen. Dort erkennen sie erst die ernste ist.
( >>> Anmerkung: Der letzte Satz steht wirklich so da! <<< )

Die Ausmaße, die der rote Nebel anrichtet, werden langsam erkennbar. Der rote Nebel droht die gesamte Erde zu vernichten. Können Commander Perkins und seine Freunde die Erde retten?


........................................................................

Namen der CD-Tracks:

Die Laufzeit aller Tracks beträgt insgesamt ca. 78 Minuten.


01 - Titellied
02 - Die Untersuchung
03 - Der Himmel ist rot
04 - Der rote Nebel kommt...
05 - Raumhafen Memphis
06 - Die Spaceboy...
07 - Auf nach Delta 4
08 - Die Raumkrankheit...
09 - Gefahr auf Delta 4
10 - Der Nebel lebt?
11 - Da soll mich doch der Teufel...
12 - Der Dimensionsbrecher
13 - Wir sind isoliert
14 - Die Reise durch das Universum
15 - Wir werden beobachtet
16 - Wo ist Ralph?
17 - Ralph in Gefahr...
18 - Eine Übermacht von Robotern
19 - Zurück nach Delta 4
20 - Die Menschen verschwinden
21 - Der Nebel frisst sich durch die Wände
22 - Bonus Track


Bei dem "Bonus Track" handelt es sich um von Musik unterlegte Outtakes der Sprachaufnahmen zu diesem Hörspiel.


Darsteller Team Links Kommentare Fehler

........................................................................
FOLGE 1
Die Darsteller:

ERNST MEINCKE... MEHR über Ernst Meincke...
MEHR über Ernst Meincke...

... ist der neue Commander Randy Perkins.

NICOLAS BÖLL... MEHR über Nicolas Böll...

... als Major Peter Hoffmann.

WOLFGANG BAHRO...

...sehr ungewöhnlich besetzt als junger Ralph Common.

THOMAS KÄSTNER...

... als griesgrämiger Sicherheitschef Oberst G. Camiel Jason.

ROLF JÜLICH... ...

... ist Professor Common, Ralphs und Cindys Vater.

SASCHA DRAEGER...

... in der Rolle des George Croden.

PIA WERFEL...

...als Esther Breadshaw, Gehirnforscherin in Texas.

JÜRGEN NEUMANN...

...macht uns den Erzähler in der Sternentor-Serie.



Zur Ortungsleitzentrale
Zur Ortungsleitzentrale  

........................................................................

Episoden der EUROPA-Serie:

EUROPA  1) Das Tor zu einer anderen Welt EUROPA  2) Im Strom der Unendlichkeit EUROPA  3) Das Geheimnis der Ufos EUROPA  4) Bordon der Unsterbliche EUROPA  5) Saturn ruft Delta-4 EUROPA  7) Verschollen in der Unendlichkeit EUROPA  8) Der Galaktische Waffenmeister EUROPA  9) Das Mittlere Auge

........................................................................

Dimensionsreisen von MARITIM:

Maritim  2) Planet der Seelenlosen Maritim  3) Der verbotene Stern Maritim  4) Im Land der grünen Sonne 1) Das Geheimnis der Mayas 2) Das Geheimnis der versunkenen Stadt Tiahuanaco 3) Das Geheimnis der Pyramiden

Zur Ortungsleitzentrale
Zur Ortungsleitzentrale Zurück in den ORBIT...  (nur mit Helm!)  
EUROPA: e 1 e 2 e 3 e 4 e 5 e 6 e 7 e 8 e 9 MARITIM: m 1 m 2 m 3 m 4 m 5 m 6 ANDERE
...zur Ortungsleitzentrale! Zur Ortungsleitzentrale