Ortungsleitzentrale öffnen Zurück in den ORBIT...  (nur mit Helm!)  
!!! Namensgebungen !!! Handlungselemente !!! Technologien !!! Verwandte Universen !!!
...zur Ortungsleitzentrale! Ortungsleitzentrale öffnen
Ortungsleitzentrale öffnen


.......................................
NAMENSGEBUNGEN
.......................................

Ortungsleitzentrale öffnen
Ortungsleitzentrale öffnen Stimmen aus dem Nichts
Commander Perkins wird zitiert ...

...............................................................................................................................

Ortungsleitzentrale öffnen
Ortungsleitzentrale öffnen


Seit uns Zeitkugel 2006 darauf aufmerksam machte, dass es neben dem blauen Sektor 7 auf Mondbasis Delta-4 auch eine gleichnamige Krankenstation bei den drei Fragezeichen gibt, haben sich noch weitere Zitate und Anspielungen auf Commander Perkins in diversen Paralleluniversen angefunden. Grund genug, die interdimensionalen Übergriffe hier einmal zu sammeln und in einer chronologischen Liste zusammenzufassen:
Folgende Auflistung werden wir gegebenenfalls weiter ergänzen:
1980 Originaltonzitate in Rainer Holbes RTL-Radio-Show ( siehe Beitrag 4 )
1997 Namenserwähnung im Hörspiel »Stimmen aus dem Nichts« ( Beitrag 1 und 5 )
1997 sowie in der Romanversion von »Stimmen aus dem Nichts« ( Beitrag 5 )
2005 Dialogzitate im Hörspiel »John Sinclair - Die Comedy« ( Beitrag 5 )
2006 Interview in der Special-Edition von »Stimmen aus dem Nichts« ( Beitrag 1 )
2010 Anspielungen und Zitate im Hörspiel »Die Vollstrecker I« ( Beitrag 5 )
2012 Folgentitel auf dem Nachrichtenmagazin »Der Spiegel« ( Beitrag 6 )

...............................................................................................................................

Ortungsleitzentrale öffnen
Ortungsleitzentrale öffnen


1) "Stimmen aus dem Nichts" ...
???-Cover vergrößern Ich habe eine interessante CP-Erwähnung für Insider im EUROPA-Hörspiel "Die drei ???", Folge 76 (Stimmen aus dem Nichts) entdeckt. Dieses Hörspiel wurde vor ein paar Wochen als Collector' s Edition mit einem Interview des Sprechers Jens Wawrczeck neu veröffentlicht.
Auf Track 1 (03:57) wird die Krankenstation »Sektor 7 blau« genannt.
Im abschließenden Interview von Jens Wawrczeck rätselt dieser über diese seltsame Bezeichnung der Krankenstation ("Ist das ein Raum, ein Kostüm oder der Name der Frau?") OK, die Bezeichnung hört sich ja auch eher nach einem Anflugfeld eines Rettungshubschraubers an...

...............................................................................................................................

Entdeckt von:
ZEITKUGEL
. . . . . . . . . . .
27-03-2006

Ortungsleitzentrale öffnen
Ortungsleitzentrale öffnen


2) ??? ...
Und wieder mal zeigt sich, wieviel einem ohne Special Edition entgehen kann. Ich hab nämlich auch fast (!) alle ??? Folgen und kenne "Stimmen aus dem Nichts" - aber über die Bezeichnung Sektor7Blau wäre ich gefallen, wenn die in der normalen Version genannt werden würde.
Ja ja CRP-Fan's lassen sich eben überall finden !!!
Yeah, Strike !

...............................................................................................................................

Beitrag von:
CINDY
. . . . . . . . . . .
28-03-2006

Ortungsleitzentrale öffnen
Ortungsleitzentrale öffnen


3) Stimmen hören - psychische Probleme ...
In der Psychiatrie gibt es tatsächlich Patienten, die Stimmen hören. Dies sind sozusagen Wachträume, bei denen sich im Gehirn die Stimmen abspielen. Kein Grund an Telepathie oder Außerirdische zu glauben.

...............................................................................................................................

Beitrag von:
PHILIPP
MEVIUS
. . . . . . . . . . .
17-09-2007

Ortungsleitzentrale öffnen
Ortungsleitzentrale öffnen


4) Unglaublich peinliche Radiogeschichten ...


"Ja, aber Telepathie gibt es, das wissen wir.
EUROPA  1) Das Tor zu einer anderen Welt(Hat Randy etwa zuviel Rainer Holbe gehört?)


Das erinnert mich daran, dass Radio Luxemburg seine Hörerschaft Anfang der Achtziger Jahre ja wirklich mal vom Gegenteil überzeugen wollte. Und in diesem Rahmen kam es tatsächlich auch zu weganischem Stimmenterror per Telefon ...
Unglaublich peinliche Geschichten Rainer Holbe versuchte damals ernsthaft, uns ein parapsychisches Phänomen mittels eines Hörspielausschnitts aus Cmdr Perkins als wahrhaftig zu verkaufen. Vielleicht auch die besonders tolldreiste RTL-Methode, um öffentliche Kontroversen zu provozieren? ... Leider blieb das Klangzitat aber ein Geheimtipp, daher haben wir einen Mitschnitt der Sendung bis heute nicht auftreiben können. Sehr schade.
Thorsten Küper war damals unser Ohrenzeuge:

Thorsten schrieb: »...Unglaubliche Geschichten beschäftigte sich mit Parapsychologie und UFOs und Autoren wie Erich von Däniken und Johannes von Buttlar zählten zu den Stammgästen. In mehreren Folgen ging es um einen Mann, der behauptete, von mysteriösen Stimmen aus dem Telefon terrorisiert zu werden. Mitschnitte dieser Anrufe wurden in der Sendung abgespielt.
Als wären die aufgezeichneten Stimmen nicht peinlich genug gewesen - da sich die geheimnisvollen Sprecher selbst offenbar kaum das Lachen verkneifen konnten - wurde zusätzlich in einer Sendung eine Stimme abgespielt, die schlicht und ergreifend aus einem Commander Perkins-Hörspiel herausgeschnitten worden war. Die offensichtliche Fälschung wurde meines Wissens nach in keiner der folgenden Sendungen erwähnt.«


Dies dürfte medienhistorisch betrachtet wohl der allererste Übergriff aus dem Commander-Perkins-Universum auf unser eigenes gewesen sein. Mehr zu Rainer Holbes dubiosen Shows findet ihr > hier < .

...............................................................................................................................

Beitrag von:
RANDY PEH
. . . . . . . . . . .
23-06-2012

Ortungsleitzentrale öffnen
Ortungsleitzentrale öffnen


5) Intergalaktische Prominenz ...
So langsam merkt man dem Commander auch wirklich an, dass er zum Kultklassiker avanciert ist. Es lohnt sich direkt, die Zitate hier mal zu bündeln und sich einen kleinen Überblick zu verschaffen ...


Die Sinclair-Comedy (2005)
John Sinclair - Die Comedy Insgesamt kam das Word-Art-Hörspiel im Jahre 2005 vielleicht etwas arg deftig daher, aber zu den gelungenen Lachern gehören für mich in jedem Fall die vielen Anspielungen auf Commander Perkins.
Da wäre z.B. Peter Hoffmanns Satz aus > Folge 9) < , bei der Jagd auf den Sonnenvernichter: »Wo bin ich? Die Sterne – sie ziehen mich an!«. Geisterjäger John Sinclair sagt genau dasselbe, als er die sogenannte »Dimensionsschleuder« verwendet.
Diese etwas eigenwillige Gerätebezeichnung wurde übrigens ebenfalls durch Mj. Hoffmann geprägt, und zwar in > Folge 3) < : »Verdammte Weganer! Randy und ich hatten uns mit der Dimensionsschleuder dorthin bringen lassen, um Missverständnisse zu bereinigen und jetzt? ...«.
Insgesamt scheint die Sinclair-Redaktion einen kleinen Narren an unserem Major gefressen zu haben. Hoffmanns Ausspruch »Ich fühle mich so leicht, so frei – als ob ich fliegen könnte.« in > Folge 1) < , wird bei Sinclair zu »Ich fühle mich so leicht, so frei – als hätte ich gekifft.«.
Ein Gag, der wiederum ganz gut in die Siebziger passt. Vor allem, weil auf Delta-4 offenbar kein Rauchverbot herrscht und Major Hoffmann die ganze erste LP-Seite lang qualmt wie ein Schlot. Man sollte meinen, dass Sauerstoff und saubere Luft auf einer Mondstation ein teueres Gut sein müsste. Aber strikte Verbote und Enthaltsamkeit hätten in den Siebzigern dann wohl doch zu spießig gewirkt, selbst für Astronauten.


Mark Brandis (11) - Die Vollstrecker I (2010)
Mark Brandis -Die Vollstrecker I Etwas dezenter sind die Anspielungen in der Mark-Brandis-Reihe ausgefallen. Aber dass man Hoffmann-Sprecher Gernot Endemann für Lieutenant Simopoulos besetzte, weckte bei den Machern offenbar Assoziationen, denen sie sich nicht erwehren wollten.
So darf Gernot Endemann in der Mitte von Track 7 noch einmal das typische »Randy, alter Junge« aussprechen, mit dem Major Hoffmann seinen Partner immer so gern begrüßte (z.B. zu Beginn von > Folge 3) <).
Diese Mark-Brandis-Szene spielt vor einer Lagebesprechung im 'Las Lunas', als Lieutenant Simopoulos im Hintergund offenbar einen alten Bekannten wiedertrifft.
Mehr zur SciFi-Hörspielserie MARK BRANDIS findet Ihr > hier < .


Die drei ??? (76) - Stimmen aus dem Nichts (1997)
André Minninger schrieb 'Stimmen aus dem Nichts' André Minniger verfasste dieses Hörspiel 1997 übrigens noch vor der Romanversion. Aber die eigenwillig benannte Krankenstation »Sektor 7 blau« schaffte es auch in die Buchausgabe, die noch im selben Jahr veröffentlicht wurde. Hier die Stelle im Ganzen:
»... Zu gern hätte Justus die Räumlichkeiten der Damentoilette selbst inspiziert, doch in diesem Moment trat Dr. Miller aus der Tür und zog sie mit einem demonstrativen Ruck hinter sich ins Schloss. Dann wandte sie sich an die Sprechstundenhilfe, die hinter ihrem Tresen noch immer mit der Patientenschlange beschäftigt war. »Mrs Petersen, geben Sie Mrs Holligan für heute Nachmittag einen Termin bei Dr. Franklin. Sektor sieben blau.«
Mit diesen Worten verschwand die Ärztin hinter einer der vielen Türen der
Gemeinschaftspraxis.«

Dass die Erwähnung des Landesektors aus > Perkins-Folge 1) < und > Folge 3) < auch 2006 nochmal in die Hörspielversion der > Collecters Edition < fand und im Interview mit Jens Wawrczeck sogar angesprochen wurde, finden wir natürlich besonders witzig. Offenbar war Herr Wawrczeck kein Commander-Perkins-Fans, ganz im Gegensatz zu André Minninger, der diese Anspielung gleich in seinem ersten ???-Roman loswerden wollte.
Zur besseren Übersicht über das Auftauchen der Perkins-Zitate habe ich in der > Einleitung < dieses Threads eine chronologische Liste begonnen. Ich hoffe, es werden in den kommenden Jahren noch ein paar Einträge mehr.

...............................................................................................................................

Beitrag von:
BONDURKAN
. . . . . . . . . . .
25-06-2012

Ortungsleitzentrale öffnen
Ortungsleitzentrale öffnen


6) "Das Tor zu einer anderen Welt" ...
Der Spiegel Juli 2012 - und - Spiegel-TV-Thema Tja, kaum beginnt man so eine > Auflistung < , da gesellt sich auch schon ein weiteres Zitat mit Aktualitätswert hinzu ...
Okay, vermutlich mehr ein Zufall, aber dennoch gehört der Juli-Titel des "SPIEGEL" zweifellos in unsere ruhmreiche Zitate-Liste von Commander Perkins. Nicht nur die Heftausgabe heißt nämlich wie das allererste Hörspiel unseres Dimensionshelden, auch eine > Videobeitragsreihe < von "SPIEGEL.TV" findet man unter jener inspirierenden Überschrift:
»Das Tor zu einer anderen Welt«.
Ist der Wortlaut des Titels auch so allgemeingültig, dass Hans Gerhard Franciskowsky darüber wohl kaum einen Urheberrechtsstreit hätte beginnen wollen, so lässt er das Herz eines Dimensionsreisefans dennoch höher schlagen. Und wer weiß - vielleicht ist unser Clubmitglied "Polcor" ja nicht der einzige Verbündete, der durch die Arthur-Common-Forschung beflügelt später leibhaftig eine Tätigkeit als CERN-Physiker ausübte (und seinen perkins'schen Einfluss womöglich obendrein?!).
Und schließlich war es der Perkins-Autor seinerseits, der Ende der 70er Jahre ein Partikelsynchrontron für den Mond kreierte: nämlich die Station Gospel. Davon träumt vielleicht noch heute der ein oder andere CERN-Mitarbeiter, denn für eine solche Idee gäbe es ja durchaus wissenschaftliche Argumente ...
Mehr zum Thema CERN und GOSPEL findet Ihr > hier < .

...............................................................................................................................

Beitrag von:
BONDURKAN
. . . . . . . . . . .
02-08-2012

Ortungsleitzentrale öffnen
Ortungsleitzentrale öffnen



Du willst einen Kommentar verfassen?

Dein Name, Erdling?

Deine E-Mail?

Betreff:

Text:





Zurück zur
Übersicht:
. . . . . . . .

Ortungsleitzentrale öffnen
Ortungsleitzentrale öffnen

Dein Beitrag erscheint nach dem Eintreffen der nächsten Mondpatrouille > > >


>>> <<<

BITTE NUR EINMAL KLICKEN!

Ortungsleitzentrale öffnen
Ortungsleitzentrale öffnen Zurück in den ORBIT...  (nur mit Helm!)  
!!! Namensgebungen !!! Handlungselemente !!! Technologien !!! Verwandte Universen !!!
...zur Ortungsleitzentrale! Ortungsleitzentrale öffnen